Windpark Steinriegel (I & II)

Österreich Alpen

Im Oktober 2005 wurde der Windpark Steinriegel mit 10 Windrädern in Betrieb genommen. Im Jahr 2014 folgten weitere 11 Anlagen des Typs Enercon E70.

Bereits im Jahr 2012 wurde im Rahmen der Windparkerweiterung eine Ausgleichsfläche für Birkwild festgelegt. Ziel der Ausgleichsfläche ist die Sicherung (bzw. Erweiterung) des dort verlaufenden Lebensraums.

Auerhuhnlebensraum befindet sich vor allem um die Anlagen Moschkogel und Pretul (in Planung). Jäger berichten allerdings, dass sich im Jahr 2009/10 (nach der Errichtung des Parks) ein Auerhahn in unmittelbarer Nähe (600-700m) zu einem Windrad niedergelassen hat.

Technische Daten

Baujahr:
2005 - 2014
Anzahl:
21
Typ:
10x SIEMENS, 11x Enercon E70
Gesamtleistung:
38300 kW
Nabenhöhe:
60 m - 85 m
Rotordurchmesser:
62 m - 71 m
Status:
in Betrieb

Standort

Meereshöhe:
1400 m - 1580 m

Arten

  • Auerhuhn
  • Birkhuhn