Ökostromgruppe Freiburg

Seit 26 Jahren realisiert die Unternehmensgruppe Projekte zur Nutzung Erneuerbarer Energien mit einem durchschnittlichen Investitionsvolumen von jährlich 5 bis 10 Millionen Euro. Aktuell betreibt sie 28 Windenergieanlagen, 7 Wasserkraftwerke und über 120 Solarstromanlagen. Die Stromproduktion aller Anlagen entspricht dem Gesamtstromverbrauch einer Stadt von 30.000 Einwohnern. Mit bewährten Beteiligungskonzepten für Bürger der Region schützt die Ökostromgruppe als professioneller Projektierer, Planer und Betreiber nicht nur Klima und Umwelt, sondern erhöht auch die regionale Wertschöpfung und schafft Arbeitsplätze.